Donnerstag, 23. November 2017

Krüger - Trinkschokolade CHILL OUT mit Lavendel

Ein neues Produkt darf ich wieder testen.



Diesmal gibt es die Trinkschokolade CHILL OUT von Krüger mit Lavendel.

Perfekt für mich und meine Kids (5 und 6 Jahre alt). Wir trinken gerne mal Kakao oder eine heiße Schokolade.

Ich war aber etwas skeptisch wegen des Lavendelgeschmacks, aber man muss ja alles einmal ausprobieren.

Die Zubereitung ist denkbar einfach. 4-5 Teelöffel des Pulvers in eine Tasse und mit heißer Milch übergießen, umrühren, fertig :)




Zum Geschmack: Die Trinkschokolade ist lecker! Sie schmeckt gut. Das meinen auch meine beiden Kids. Warum Lavendel dabei sein muss, verstehe ich nicht ganz. Man schmeckt sie nicht raus. Sowohl ich, als ach meine Frau und Kids sowie meine Kollegen, die auch mal probieren durften schmecken partout keine Levendel raus. Das kann gut daran liegen, dass ganze 0,3 % Lavendelblütenpulver drin sind. Aber wozu? Beruhigende Wirkung? Nicht spürbar! Geschmack? Auch nicht...

Irgendwas werden sie sich schon dabei gedacht haben. Wahrscheinlich musste einfach mal wieder etwas neues daher, was man dann wieder gut verkaufen kann!

Fazit:

Kann man auf jeden Fall trinken, schmeckt sehr gut! Nur nicht nach dem, was man eigentlich erwartet, nämlich Lavendel. Es schmeckt wie eine ganz normale heiße Schokolade!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen